Praxis für Sexualtherapie in Hamburg

Dipl.-Päd. Anja Drews
Heilpraktikerin für Psychotherapie


Behnstraße 69
22767 Hamburg


Tel.: 040 6479 37220
Mobil: 176 8048 8512

mail@anjadrews.de

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen! Rufen Sie mich unverbindlich an oder schicken Sie mir eine Mail, gern auch mit Terminvorschlägen. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen. Aus Datenschutzgründen bitte ich Sie, keine näheren Details zu Ihrem Anliegen in eine Mail zu schreiben.


Wenn Sie bei einer Mail länger als zwei Tage auf eine Antwort warten, schauen Sie bitte einmal in Ihrem Spam-Ordner nach!  Es kann gut sein, dass meine Antwort dort gelandet ist.

Anfahrt

Die Praxis liegt in der ruhigen Behnstraße in Hamburg-Altona mittig zwischen Ikea und der S-Bahn-Haltestelle Königstraße. Mittlerweile befindet sich auch meine Praxis in einer Anwohnerparkzone. Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie hier einen Parkschein ziehen oder Sie nutzen eine der folgenden Möglichkeiten:

  • Bei Ikea können Sie mit der Familycard oder ab einem Einkauf von drei Euro drei Stunden umsonst im Parkhaus parken. Sie brauchen beim Ausparken nur Ihren Parkschein zusammen mit der Familycard vorzuzeigen. 
  • Wenn Sie mit der S1 oder mit der S3 aus Richtung Innenstadt kommen, nehmen Sie den Ausgang in Fahrtrichtung, biegen oben rechts ab, überqueren die Königstraße und an der nächsten Ecke auf der linken Seite gegenüber des kleinen Parks ist schon die Praxis.
  • Vom Altonaer Bahnhof fahren Sie eine Station mit den Buslinien 112, 115 und 16 bis zur Alten Poststraße. In der Gegenrichtung halten die Busse in der Verlängerung der Behnstraße in der Großen Bergstraße.

Der Hund in der Praxis

Darf ich an dieser Stelle vorstellen: Das ist Captain Kirk. Captain Kirk ist ein English Cocker Spaniel, der im Oktober 2021 geboren wurde und seit Januar 2022 mit mir in die Praxis kommt.


Cocker sind fröhliche und sehr aufmerksame Hunde, die auch gern in der Therapie eingesetzt werden. Seit Februar 2022 sind wir in einer einjährigen Ausbildung zum Therapiehund-Team. Seine Anwesenheit hat auf jeden Fall jetzt schon etwas entspannendes.


Obwohl er im Moment noch ein sehr junger Hund ist, weiß er sich die meiste Zeit zu benehmen und liegt schlafend in seinem Körbchen oder zwischen uns auf dem Teppich.